Chinas Superhöhle: 3D-Reise durch eine verborgene Welt

Nun ist es heraus. Die größte Höhle der Welt versteckt sich unter Karsthügeln im Süden Chinas, jedenfalls wenn es mit 10,8 Mio. Kubikmetern (etwa vier Cheops-Pyramiden) ums Volumen geht. Die ‚Miao-Kammer‘ unter dem Ziyun Getu He Chuandong Nationalpark wurde bereits vor 25 Jahren entdeckt, aber erst im vergangenen Jahr mit 3D-Laser-Scannern vermessen.

Die Ergebnisse stellten die Forscher jetzt auf der „Hidden Earth 2014: The UK’s National Caving Conference and Exhibition“ vor. Und sie laden zur 3D-Reise durch die Höhle ein.

»  Auf zur virtuellen Reise!  (klicken & scrollen)

Screenshot
zur animierten Reise auf: http://nationalgeographic.com/china-caves

1 thought on “Chinas Superhöhle: 3D-Reise durch eine verborgene Welt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.