Chinesische Weisheiten: Lernen & Wissen

Es gibt zahlreiche chinesische Sprichworte, die mit wenigen Worten Wesentliches auf den Punkt bringen. Wunderbar! Interessanterweise haben sich viele dieser Lebens-Erfahrungen hierzulande als „chinesische Weisheiten“ etabliert und auch bei uns zu Hause sind sie immer präsent: weil Herr P. sie alle kennt und weil ihm zu jeder Situation wenigstens eine einfällt.

Meine Lieblings-Weisheiten zu Lernen & Wissen:

Yu, soll ich dich lehren, was Wissen ist?
Nimm Wissen für Wissen,
Nichtwissen für Nichtwissen:
Das heißt Wissen.

Lun-yü (lún yǔ)
(Gespräche des #Konfuzius, 论语, #China)

Lernen, ohne zu denken, ist umsonst;
denken, ohne zu lernen, ist gefährlich.

Lun-yü (lún yǔ)
(Gespräche des Konfuzius, 论语, China)

Einen Fehler machen und ihn nicht korrigieren,
erst das heißt einen Fehler machen.

Lun-yü (lún yǔ)
(Gespräche des Konfuzius, 论语, China)

Nur mit den Augen der anderen
kann man die eigenen Fehler gut sehen.

Chinesische Weisheit

Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten.
Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer.

Chinesische Weisheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.