Tier- und Sternkreiszeichen als Gegenstück? (für Jürgen)

„Hallo Catrin, von den 12 Tierkreiszeichen Chinas Tiger, Affe, Pferd etc. Welches westliche Tierkreiszeichen ist das entsprechende Gegenstück. Ich habe da eine Zeichnung gesehen kann aber nicht alle zuordnen.“

Während meines Umzugs sind hier mehrere Fragen eingegangen, drei, um genau zu sein. Eine ist knifflig, da brauche ich Zeit und Unterstützung, was Steffi, die das Foto einschickte, weiß. Das erledige ich nach der China-Reise und fange stattdessen mit den anderen beiden an:

Während meines Umzugs sind hier mehrere Fragen eingegangen, drei, um genau zu sein. Eine ist knifflig, da brauche ich Zeit und Unterstützung, was Steffi, die das Foto einschickte, weiß. Das erledige ich nach der China-Reise und fange stattdessen mit den anderen beiden an:

Hallo Jürgen (again  😉  ),

um es vorweg zu sagen, Tier- und Sternkreiszeichen sind nicht mein Steckenpferd. Auch mein chinesisches Berliner Umfeld zeigt sich da eher nüchtern. Gefeiert wird das chinesische Neujahr bzw. Frühlingsfest trotzdem. Schön laut, versteht sich, und mit viel roter Glücksfarbe. Dieses Tage andauernde Großereignis begehen die Chinesen auch nicht am 1. Januar eines Jahres, wie bei uns, sondern immer in der ersten Neumondnacht. Mond – da deutet sich einer der Unterschiede an, der auch zu deiner Frage führt und zu der Vermutung, dass man die Zeichen nicht korrelativ betrachten kann.

Repräsentanten-Mix vom Zwilling bis zum Löwen zu rein tierischen Darstellern, Astrologie vs Eigenschaften, Sonne vs Mond, … . Im Gegensatz zur westlichen Astrologie werden im chinesischen Horoskop die Tierzeichen vom Mond beeinflusst. Der Mondkalender teilt des Jahr in 12 Mondphasen ein, also in jene Intervalle, die der Mond für einen Umlauf um die Erde benötigt. Während unser westliches Horoskop mit seinen zwölf Sternezeichen etwa je Monat wechselt, folgen die chinesischen Sternezeichen im Jahreszyklus. Ein Zyklus der chinesischen Tierkreiszeichen dauert somit zwölf, eigentlich sogar 60 Jahre, wenn man die fünf Elemente Feuer, Wasser, … etc. noch hinzuzählt. Jedes Jahr regiert eines dieser zwölf Tiere, das mit seinen Eigenschaften den Lauf des Jahres bestimmt. Auch dem in diesem Zeichen geborenem Menschen schreibt das chinesische Horoskop bestimmte Charakteristika zu. Derzeit regiert beispielsweise der Feuerhahn. So ein Huhn ist gewitzt und bekommt eine Menge davon mit, was in seiner Welt so vor sich geht. Es besitzt Gefühl und Verstand und – es kann tricksen. [mehr]

————————–

Quellen und weitergehende Literatur:
China-Rundreisen: 2017 Chinesisches Horoskop

Kontakt_377Question time
Was du schon lange mal fragen wolltest.
Wieso, weshalb, warum …?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.