Momentaufnahme: Lenkerstulpen

Schön frisch ist es heute Morgen mit Minus-Graden in und um Berlin. Ungemütlich mit Temperaturen unter Null kann es auch in Shanghai werden. Doch bereits wesentlich früher, spätestens Ende Oktober, ist wohl jeder Chinese, der mit einem Elektro-Roller ausgerüstet ist, mit ihnen unterwegs – mit Lenkerstulpen. Bis in den April hinein werden sie Teil des Scooterchens, wie Bremse und Sitz.

Von Innen sind die Handwärmer zentimeterstark gepolstert, sodass einem schon beim Anblick warm ums Herz wird. Die Chinesen lieben ihre Stulpen bunt, gern auch in rosa, türkis, in jedem Fall bonbonfarben. Selbst Männer mittleren Alters brausen unbeeindruckt mit Herzchen, großäugigen Elefanten, Küken und anderen Comicfiguren bestückt über die Kreuzung. Erst die Funktion, dann die Optik. Oder doch umgekehrt? Egal, Hauptsache warm. 🙂

Fokus Handwärmer

Zentimeterstark gepolstert, mit Vollschutz fürs Kind und – meist bunt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.